ART COLOGNE-Preis

Verleihung des ART COLOGNE-Preises 2015 an Hans Mayer. Mit v.l.n.r. Kristian Jarmuschek (Vorsitzender Bundesverband Deutscher Galerien und Kunsthändler e. V.), Hans Mayer (Preisträger), Jürgen Roters (Oberbürgermeister der Stadt Köln), Gerald Böse (Vorsitzender der Geschäftsführung Koelnmesse), Historisches Ratshaus © Koelnmesse AC-Preis 2014 Rosemarie Schwarzwaelder. Danksagung © Koelnmesse AC-Preis 2014 Rosemarie Schwarzwaelder. (vlnr) Kristian Jarmuschek, Katharina C. Hamma, Prof. Dr. Robert Fleck, Rosemarie Schwarzwaelder, Juergen Rothers © Koelnmesse AC-Preis 2013 Fred Jahn © Galerie Fred Jahn 2012 AC-Preis 2013 Fred Jahn. Klaus Gerrit Friese, Fred Jahn, Gerald Boese, Juergen Roters (vlnr) © Koelnmesse ART COLOGNE 2012. Sonderschau des ZADIK zum Wide White Space von Anny De Decker und Bernd Lohaus, Preisträger des ART COLOGNE-Preises. © ZADIK AC-Preis 2012 Anny De Decker Bernd Lohaus und WideWhiteCube. © Koelnmesse. V.l.n.r.: Klaus Gerrit Friese (BVDG), Gerald Böse (Koelnmesse GmbH), Anny De Decker, Dirk Dirk Snauwaert (Laudator), Jürgen Roters (Oberbürgermeister der Stadt Köln), Daniel Hug (Direktor der Art Cologne). AC-Preis 2011 Michael Werner © Koelnmesse. Michael Werner, Julius Werner und Laudator Sean Rainbird (vorn v.l.n.r.) während der Grußworte von Klaus Gerrit Friese im Historischen Rathaus. AC-Preis 2010 © Koelnmesse. V.l.n.r.: Bärbel Grässlin, Gerald Böse (Koelnmesse GmbH), Sabine Grässlin, Karola Kraus geb. Grässlin, Anna Grässlin, Klaus Gerrit Friese (BVDG), Jürgen Roters (Oberbürgermeister der Stadt Köln). AC-Preis 2009 Harald Falckenberg © Koelnmesse AC 2007 BVDG-Koje © Koelnmesse

Auf seine Initiative hin und in Zusammenarbeit mit den beiden Kölner Kunstmessen hat der BVDG in den letzten Jahrzehnten zwei relevante und stark beachtete Kunstpreise entwickelt:
den ART COLOGNE-Preis für Kunstvermittlung und
den auf der Cologne Fine Art verliehenen Künstlerpreis.

Jährlich im Frühjahr vergeben der BVDG und die Koelnmesse den mit 10.000 Euro dotierten ART COLOGNE-Preis für herausragende Leistungen in der Kunstvermittlung.
Die Preisträger: